Unternehmen, Stellenanzeigen, Angebote, Immobilien und Veranstaltungen.


Als Wittelsbacher Land bezeichnet sich der heutige Landkreis Aichach-Friedberg in Bayern.

Die Orte im Wittelsbacher Land sind die Städte Aichach und Friedberg (Bachern, Rohrbach, ...) sowie die Orte Schmiechen, Steindorf, Merching, Mering, Kissing, Ried, Eurasburg, Adelzhausen, Dasing, Sielenbach, Obergriesbach, Affing, Schiltberg, Rehling, Hollenbach, Kühbach, Todtenweis, Aindling, Petersdorf, Inchenhofen, Baar und Pöttmes.

Das Branchenverzeichnis RegioPois für die Region Wittelsbacher Land bietet Bürger und Bürgerinnen einen besonderen Mehrwert an. Aktuelle Stellenanzeigen, Angebote, Veranstaltungen, Immobilien und Unternehmen aus dem Wittelsbacher Land stellen einen bedeutenden Service der Wirtschaftsförderung für Unternehmen der Region da. Die Einträge lassen sich besonders leicht und schnell durch einen eigenen Login bearbeiten von den Organisationen. Zudem erscheint das Verzeichnis auf weiteren Webseiten von Gemeinden, Städten, Stadtteilen und Vereinen bzw. Verbänden aus der Region, dank der Embed Map Funktion. Das System wird von dem Dienst RegioNow | Regional leben. Regional kaufen. zur Verfügung gestellt. Gerne unterstützt unser Support Sie bei der Einbindung bzw. der Nutzung des digitalen Services unter info@region-wittelsbacherland.de.



Weitere digitale RegioNow Services:


Aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen aus der Region Wittelsbacher Land.


Daten, Zahlen, Menschen: So europäisch ist Augsburg (So, 26 Mai 2019)
In der Stadt leben fast 60.000 Menschen, die aus anderen Ländern der Europäischen Union stammen. Vor der Wahl am Sonntag erzählen sie, was sie bewegt und besorgt.
>> mehr lesen

Stadt will Abriss des Kulturparks verschieben (Sun, 26 May 2019)
Zwölf Jahre dienten die ehemaligen Kasernengebäude auf dem Reese-Areal Künstlern als Heimat. Im Sommer sollte Schluss sein. Nun will die Stadt eine Verlängerung.
>> mehr lesen

Die B17 wird im Sommer in Augsburg zur Staufalle (Sun, 26 May 2019)
In diesem Jahr häufen sich die Bauarbeiten an der Westtangente in Augsburg. Viel wird in den Ferien erledigt, aber Behinderungen bleiben kaum aus.
>> mehr lesen

Wie ein Metzger heute noch überleben kann (Sun, 26 May 2019)
Die Zahl der Fleischereien sinkt, unter anderem fehlt es an Nachwuchs. Die Metzgerei Ottillinger setzt diesem Trend entgegen - mit einem begehbaren Kühlschrank.
>> mehr lesen

Warum die OB-Wahl in Augsburg unerwartet spannend wird (Sat, 25 May 2019)
Nach dem Rückzug von OB Kurt Gribl folgt ein Duell zweier Referenten: Dirk Wurm (SPD) fordert Eva Weber (CSU) heraus. Und wie steht es um die Chancen der Grünen?
>> mehr lesen

TSG Hochzoll verdoppelt Fitness-Abteilung (Sat, 25 May 2019)
Die TSG Hochzoll erweitert ihre Räumlichkeiten. Die Arbeiten finden bei laufendem Betrieb statt. Vor welchen Herausforderungen der Verein steht.
>> mehr lesen

Fair Traders ()
Fair Traders 01.04.2019 - 26.05.2019 | ganztägig Mephisto, Karolinenstraße 21, Augsburg Kinofilm Drei Akteure der freien Marktwirtschaft übernehmen Verantwortung für die Gesellschaft und nachfolgende Generationen: Sie wirtschaften nachhaltig. Der Film blickt auf Karrieren von erfolgreichen Unternehmerinnen und Unternehmern in unterschiedlichen Stadien, die lokal, national und international agieren und Markt und Moral vereinbaren. Fair Traders geht der Frage nach, wie ein Wirtschaftsmodell nach dem Neoliberalismus aussehen kann und zeigt hierzu die Haltung dreier Vorreiter, die tagaus tagein zwischen fairer Bezahlung innerhalb der gesamten Liefer kette, biologischer Produktion und dem Kostendruck der freien Marktwirtschaft balancieren. Der Film eröffnet so aus einer oft hoffnungslos erscheinenden globalen Situation einen motivierenden möglichen Ausweg und rückt Ethik und Nachhaltigkeit als Faktoren für den Erfolg ins Zentrum. Für weitere Programminformationen.
>> mehr lesen

A³ Wirtschaftsdialog Vorteil Vielfalt – Diversity in der Fachkräftesicherung ()
Regio Augsburg Wirtschaft GmbH 28.05.2019 | 16:00 - 19:00 tim | Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg, Provinostraße 46, Augsburg Kooperationsveranstaltung mit ZUSA Beim A³ Wirtschaftsdialog zum Thema „Vorteil Vielfalt – Diversity in der Fachkräftesicherung“ geben regionale Unternehmen Einblicke, wie sie Vielfalt als Baustein einer erfolgreichen Personalstrategie nutzen. An vier runden Tischen beleuchten wir gemeinsam mit Experten folgende Fragestellungen: Was hat Vielfalt mit Ihrem Unternehmen zu tun? Wie bringen Sie Diversität in Ihr Unternehmen und welche Unterstützungsangebote gibt es in der Region? Wie lässt sich Recruiting mit Diversität gestalten und wie lassen sich neue Fachkräfte-Potentiale erschließen? Freuen Sie sich auf spannende Impulse, wie Vielfalt zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens beiträgt! Der A³ Wirtschaftsdialog der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH findet in Kooperation mit dem Projekt ZUSA – Zusammen in Augsburg statt. Das EU-geförderte Projekt schafft Begegnungsräume für unsere vielfältige und diverse Stadt Augsburg. Mehr Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer zur Veranstaltung. Hier gelangen Sie zur Anmeldung.
>> mehr lesen

Pyramid ()
Hochschule Augsburg 29.05.2019 | 10:00 - 15:00 Hochschule Augsburg, Friedberger Str. 2A, Augsburg Die Firmenkontaktmesse Pyramid ist eine Kommunikationsplattform für Studierende und Unternehmen in Augsburg. Rund 180 renommierte Firmen präsentieren sich jedes Jahr auf der Pyramid, um in Dialog mit dem hochqualifizierten Nachwuchs der Hochschule Augsburg zu treten.Mit 3.500 Besuchern gehört die Firmenkontaktmesse Pyramid zu den größten studentischen Recruitingmessen in ganz Süddeutschland. Auch bei der nächsten Pyramid am 29. Mai 2019 von 10 bis 15 Uhr soll den Studierenden der Einstieg ins spätere Berufsleben erleichtert werden.Die einmalige Chance,frühe Kontakte zu knüpfen und einen Einblick in das Unternehmensgeschehen zu bekommen, zeichnet die Pyramid seit nun mehr als 28 Jahren aus und war schon für viele Studierende das entscheidende Sprungbrett für den persönlichen Berufseinstieg. Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen.
>> mehr lesen

Christi Himmelfahrt ()
Ferien & Feiertage 30.05.2019 | ganztägig , ,
>> mehr lesen

1. REGIO TRANSFORMER CAMP - Hands-on Format für neue Wege in der Wirtschaftsförderung ()
Allgemeine Wirtschaftsveranstaltung VDI Zentrum für Ressourceneffizienz GmbH 03.06.2019 - 04.06.2019 | 16:00 - 19:30 , , Bei uns finden Sie keine langatmigen Vorträge, Standardseminare und immer nur Best-Practice. Die VDI/VDE-IT und die Universität St. Gallen bieten Ihnen beim 1. REGIO TRANSFORMER CAMP interaktive Ansätze, innovative Impulse und individuellen Praxistransfer. Ihre Kommune oder Region befindet sich im ständigen Wandel. Zielgruppen und Rahmenbedingungen verändern sich. Natürlich ist Ihnen das klar.Und dennoch bleibt es eine große Herausforderung, die passenden Instrumente für individuelle Transformationsprozesse zu finden und zielführend anzuwenden. Die Lösung: Ein Hands -on-Format zum Austausch, zur Adaption und Weiterentwicklung, das auf Sie zugeschnitten ist. Unter dem Fokusthema" Bestandsentwicklung neu interpretiert aktive Gestaltung des regionalen Wandels" schauen wir auf Standort relevante Trends von heute und morgen. Dabei immer im Blick: Der individuelle Bedarf in der Region oder Kommune. Bei den Praxiseinblicken legen wir Wert darauf, die Methoden und Prozesse zu erkennen, die hinter den Erfolgen stehen. Dafür haben wir innovative Wirtschaftsförderungen ausgewählt, die hinter den Erfolgen stehen. Dafür haben innovative Wirtschaftsförderungen ausgewählt, die in den Städten, Landkreisen und Regionen neue Instrumente zur Transformation erfolgreich einsetzen. Wir wollen aus Fehlern lernen und Visionen schaffen. Gemeinsam mit Ihnen Chancen kreieren und konkrete Ideen für Ihren Standort entwickeln. Und dann sind Sie gefragt, als REGIONAL TRANSFORMER in der Praxis. Weitere Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Flyer. Hier gelangen Sie zur Anmeldung.
>> mehr lesen

Train the Trainer Modul 3 ()
TEAM 4.0 04.06.2019 - 05.06.2019 | 9:00 - 16:30 , , Der Workshop vermittelt Inhalte, um  selbstständig Trainings/Besprechungen/Seminare etc. zu organisieren, konzipieren, durchzuführen und auszuwerten methodische und soziale Kompetenzen zur Leitung von Gruppen zu erweitern Weitere Informationen erhalten Sie unter www.team-40.de
>> mehr lesen


Haben Sie Fragen? Benötigen Sie Hilfe? Wir freuen uns Ihnen weiterzuhelfen. 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Made with RegioWebsites