Unternehmen, Stellenanzeigen, Angebote, Immobilien und Veranstaltungen.


Als Wittelsbacher Land bezeichnet sich der heutige Landkreis Aichach-Friedberg in Bayern.

Die Orte im Wittelsbacher Land sind die Städte Aichach und Friedberg (Bachern, Rohrbach, ...) sowie die Orte Schmiechen, Steindorf, Merching, Mering, Kissing, Ried, Eurasburg, Adelzhausen, Dasing, Sielenbach, Obergriesbach, Affing, Schiltberg, Rehling, Hollenbach, Kühbach, Todtenweis, Aindling, Petersdorf, Inchenhofen, Baar und Pöttmes.

Das Branchenverzeichnis RegioPois für die Region Wittelsbacher Land bietet Bürger und Bürgerinnen einen besonderen Mehrwert an. Aktuelle Stellenanzeigen, Angebote, Veranstaltungen, Immobilien und Unternehmen aus dem Wittelsbacher Land stellen einen bedeutenden Service der Wirtschaftsförderung für Unternehmen der Region da. Die Einträge lassen sich besonders leicht und schnell durch einen eigenen Login bearbeiten von den Organisationen. Zudem erscheint das Verzeichnis auf weiteren Webseiten von Gemeinden, Städten, Stadtteilen und Vereinen bzw. Verbänden aus der Region, dank der Embed Map Funktion. Das System wird von dem Dienst RegioNow | Regional leben. Regional kaufen. zur Verfügung gestellt. Gerne unterstützt unser Support Sie bei der Einbindung bzw. der Nutzung des digitalen Services unter info@region-wittelsbacherland.de.



Weitere digitale RegioNow Services:


Aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen aus der Region Wittelsbacher Land.


Echte Polizei nimmt falschen Polizisten fest (Fr, 19 Okt 2018)
Kripo erwischt Trickbetrüger, der extra aus Osteuropa eingereist war. Jetzt sitzt der 29-Jährige in U-Haft
>> mehr lesen

Betrüger kapert PC von Rentnerin und erbeutet tausende Euro (Fr, 19 Okt 2018)
Ein Trickbetrüger hat eine Frau dazu gebracht, ihm per Internet-Überweisung mehrere tausend Euro zukommen zu lassen. Er gab sich als Microsoft-Mitarbeiter aus.
>> mehr lesen

Warum sich bei der Stadt die Bauanträge stapeln (Fr, 19 Okt 2018)
Der Bauboom sorgt dafür, dass die Verwaltung bis zu einem Dreivierteljahr braucht, um Bescheide zu verschicken. Teils fehlen Schreibkräfte, um Briefe zu tippen.
>> mehr lesen

Maus zwischen Zoo und Bauernhof (Fr, 19 Okt 2018)
Der Wißner-Verlag setzt auf Lektüre für junge Leser wie Volker Stöhrs „Die Maus und die Tigerelchkuh“. Der Theaterpädagoge erzählt darin ein flottes Tierabenteuer.
>> mehr lesen

Junge Männer nach Massenschlägerei am Kö verurteilt (Fr, 19 Okt 2018)
Vor zwei Jahren sind in der Augsburger Innenstadt mehr als 30 junge Menschen aufeinander losgegangen. Nun standen vier Beteiligte vor Gericht.
>> mehr lesen

Im Jahr 2020 soll das neue Parkleitsystem starten (Fr, 19 Okt 2018)
Der Handel wartet sehnlichst auf moderne Wegweiser zu den Parkhäusern. Nachdem das Millionen-Projekt zunächst immer wieder verschoben wurde drängt die Zeit.
>> mehr lesen

25. IAVE Weltfreiwilligen-Konferenz ()
25. IAVE Weltfreiwilligen-Konferenz 16.10.2018 - 20.10.2018 | 0:00 Kongress am Park, Gögginger Straße 10, Augsburg Die IAVE Welt-Freiwilligen-Konferenz gilt als der wichtigste Treffpunkt für Engagierte, die sich in ihrer Region oder international einsetzen, um Lebenssituationen zu verbessern, darunter nationale und internationale Führungspersönlichkeiten, die sich freiwillig engagieren. Nähere Informationen unter: https://www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de/2018-iave-weltkonferenz/
>> mehr lesen

E2D-Werkschau ()
Hochschule Augsburg 18.10.2018 - 08.11.2018 | ganztägig Hochschule Augsburg, Gebäude C, 2. u. 3. OG, An der Hochschule 1, Augsburg Die E2D-Werkschau findet von Donnerstag, 18. Oktober, bis Donnerstag, 8. November ganztägig auf den Fluren des 2. und 3. Obergeschosses im Gebäude C der Hochschule Augsburg auf dem Campus am Brunnenlech statt (An der Hochschule 1, 86161 Augsburg). Die Ausstellung ermöglicht einen Gesamtüberblick über das E2D-Studium mit seiner wachsenden Komplexität der Aufgaben: Vom ersten Semester mit Übungen zur Gestaltung des architektonischen Raums und konstruktiven Grundlagen bis hin zur schrittweisen Integration der Einflussfaktoren des Klimas und der energetischen Potenziale des Ortes. Sichtbar werden hier auch die Interaktionen mit den Konzepten der Gebäudehülle, die Möglichkeiten der Tageslichtnutzung sowie der Einbezug innen- und außenräumlicher Qualitäten. Deutlich werden zudem soziale und nutzungsbezogene Optionen, Fragen der Ökobilanzierung sowie konstruktive, bauklimatische, bauphysikalische und gebäudetechnische Parameter. Und schließlich steht eine entscheidende Frage im Mittelpunkt: Wie sieht ein Entwurfsprozess aus, der das Zusammenspiel dieser Vielfalt von Anforderungen berücksichtigt und quantifizierend belegt?
>> mehr lesen

Vortrag „Blue Future“ von Dr. h.c. Maude Barlow ()
Stadt Augsburg 19.10.2018 | 17:00 - 18:30 Kleiner Goldener Saal, Jesuitengasse 12, Augsburg Dr. h.c. Maude Barlow, eine der bekanntesten und herausragendsten Wasseraktivistinnen der Welt, wird uns unter anderem auch über die Initiative „Blue Community“ informieren. (Der Vortrag findet in englischer Sprache statt.) Die Initiative „Blue Community“ ist ein gemeinsames Projekt der kanadischen Umweltorganisation „Council of Canadians“ sowie der kanadischen Gewerkschaftsvereinigung „Canadian Union of Public Employees“ (https://canadians.org/bluecommunities). Es wurde 2011 von Dr. Maude Barlow mit ins Leben gerufen. Die Trägerin des Alternativen Nobelpreises war maßgeblich mit daran beteiligt, dass die Vereinten Nationen 2010 das Menschenrecht auf Wasser verankerten. Gebietskörperschaften bzw. Organisationen, die sich dieser Initiative anschließen, erkennen gemäß dem Selbstverständnis der Initiative „Wasser als öffentliches Gut“ an. Sie achten auf einen nachhaltigen Umgang mit Wasser und setzen sich dafür ein, dass Wasserversorgung und -nutzung in der öffentlichen Hand bleiben. Sie setzen sich für die Bevorzugung von Leitungswasser gegenüber in (Plastik-) Flaschen abgefülltem Wasser ein und unterstützen andere Länder und Kommunen dabei, eine funktionierende öffentliche Trinkwasserversorgung bereitzustellen und einen nachhaltigen Umgang mit Wasser zu erreichen. Dazu pflegen sie einen langfristigen Wissens- und Erfahrungsaustausch mit Partnern im In- und Ausland. In Deutschland sind jetzt München, Berlin und Marburg der Initiative „Blue Community“ beigetreten. Augsburg schickt sich an, ebenfalls Blue Community zu werden. Im Vorfeld der Befassung der Angelegenheit im Augsburger Stadtrat am 24.10.2018 haben wir es geschafft, Frau Dr. h.c. Maude Barlow für einen Vortrag in unserer Heimatstadt Augsburg zu gewinnen, die sich mit dem Thema Wasser und Wasserkust gerade auf dem Weg zum UNESCO Welterbe befindet.
>> mehr lesen

Barcamp Digitalisierung ()
Innovation & Technologietransfer Digitales Zentrum Schwaben, Landratsamt Aichach-Friedberg - Wirtschaftsförderung 23.10.2018 | ganztägig , , Unternehmen, die Interesse haben, sich mit einem eigenen Pitch und einem Infotisch am interaktiven Programm zu beteiligten, können sich bis spätestens Freitag, 24.08.18, 12.00 Uhr an a.henkel@schwaben.digital wenden.
>> mehr lesen

Gesundheitspark Vincentinum – Nachhaltige und werteorientierte Zukunftsentwicklung ()
Gesundheitspark Vincentinum – Nachhaltige und werteorientierte Zukunftsentwicklung Marketing Club Augsburg 23.10.2018 | 18:30 - 20:30 Gesundheitszentrum Vincentinum, Vinzenz-von-Paul-Platz 1, Augsburg Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.
>> mehr lesen

Holzbau – es geht hoch hinaus! ()
Holzbau – es geht hoch hinaus! Netzwerk Holzbau Wirtschaftsraum Augsburg 26.10.2018 | 13:30 - 18:00 Sheridanpark, Stadtberger Str., Augsburg Exkursion zu Beispielen für mehrgeschossigen Holzbau in der Region Veranstaltung für Architekten, Planer, Ingenieure, Holzbauer, Bauherren und Interessierte Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer und unserer Webseite.
>> mehr lesen


Haben Sie Fragen? Benötigen Sie Hilfe? Wir freuen uns Ihnen weiterzuhelfen. 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Made with RegioWebsites