Unternehmen, Stellenanzeigen, Angebote, Immobilien und Veranstaltungen.


Als Wittelsbacher Land bezeichnet sich der heutige Landkreis Aichach-Friedberg in Bayern.

Die Orte im Wittelsbacher Land sind die Städte Aichach und Friedberg (Bachern, Rohrbach, ...) sowie die Orte Schmiechen, Steindorf, Merching, Mering, Kissing, Ried, Eurasburg, Adelzhausen, Dasing, Sielenbach, Obergriesbach, Affing, Schiltberg, Rehling, Hollenbach, Kühbach, Todtenweis, Aindling, Petersdorf, Inchenhofen, Baar und Pöttmes.

Das Branchenverzeichnis RegioPois für die Region Wittelsbacher Land bietet Bürger und Bürgerinnen einen besonderen Mehrwert an. Aktuelle Stellenanzeigen, Angebote, Veranstaltungen, Immobilien und Unternehmen aus dem Wittelsbacher Land stellen einen bedeutenden Service der Wirtschaftsförderung für Unternehmen der Region da. Die Einträge lassen sich besonders leicht und schnell durch einen eigenen Login bearbeiten von den Organisationen. Zudem erscheint das Verzeichnis auf weiteren Webseiten von Gemeinden, Städten, Stadtteilen und Vereinen bzw. Verbänden aus der Region, dank der Embed Map Funktion. Das System wird von dem Dienst RegioNow | Regional leben. Regional kaufen. zur Verfügung gestellt. Gerne unterstützt unser Support Sie bei der Einbindung bzw. der Nutzung des digitalen Services unter info@region-wittelsbacherland.de.



Weitere digitale RegioNow Services:


Aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen aus der Region Wittelsbacher Land.


Die verborgenen Töchter der Synagoge (Mo, 06 Jul 2020)
In der ehemaligen Synagoge Kriegshaber machen sich Künstlerinnen auf Spurensuche. Sie entdecken „Die unsichtbare Frau“.
>> mehr lesen

Vertragsende von Zdenko Miletic: Beim FCA geht eine Ära zu Ende (Mon, 06 Jul 2020)
Der Vertrag von Torwarttrainer Zdenko Miletic ist am 30. Juni ausgelaufen. Der Klub würde den 52-Jährigen gerne behalten, aber nicht im Bundesliga-Kader.
>> mehr lesen

Krise bei Premium Aerotec: Mitarbeiter bangen um Jobs, Aiwanger will helfen (Mon, 06 Jul 2020)
Der drohende Abbau von bis zu 1000 Stellen bei Premium Aerotec ruft Minister Hubert Aiwanger auf den Plan. Auch die Stadt Augsburg will Beschäftigten helfen.
>> mehr lesen

Webinar: Lernlabor Robotik – Leichtbaurobotik & Mensch-Roboter-Kollaboration ()
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg 07.07.2020 | 10:00 - 11:30 , , Das Webinar „Leichtbaurobotik & Mensch-Roboter-Kollaboration“ gliedert sich in Impulsvorträge und interaktive Fragestellungen für die Teilnehmenden. In den Theorieteilen erfolgt ein Wissenstransfer aus zentralen Bereichen der Robotik. Aufbauend auf allgemeinen Grundlagen stehen die Greifertechnik und die Zusammenarbeit von Leichtbaurobotern mit dem Menschen im Fokus. Die interaktiven Teile beinhalten verschiedene Fragestellungen, die dem Sammeln neuer Erkenntnisse und der Identifikationen von Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen dienen. Das Webinar ist ein interaktives Online-Seminar, in dem Sie das Thema Robotik näher kennenlernen. Angemeldete Teilnehmer bekommen zwei Tage vorher den Zugangslink per Mail zugeschickt. Hier gelangen Sie zur Anmeldung und weiteren Informationen.
>> mehr lesen

New Work: Die Arbeitswelt der Zukunft 2v3: Workation - Arbeiten von überall ()
New Work: Die Arbeitswelt der Zukunft 2v3: Workation - Arbeiten von überall MehrWERTen-Gruppe Augsburg 07.07.2020 | 17:00 - 21:00 TZA - Technologiezentrum Augsburg, Am Technologiezentrum 5, Augsburg Ist Ihr Unternehmen fit für die Arbeitswelt der Zukunft? Tschüss, 9-to-5-Job – Hallo Work-Life-Balance! In den letzten Jahren hat sich in der Arbeitswelt viel getan. Digitalisierung und damit einhergehende Flexibilität haben zahlreiche neue Türen geöffnet. Simultan dazu ist bei Arbeitnehmern der Wunsch nach neuen Arbeitsmodellen gewachsen. Seitens der Unternehmen ist nun Reaktion gefordert. Immer mehr Firmen bieten ihren Mitarbeitern Homeoffice, einer Vier-Tage-Woche oder Workations an. Wer da nicht mitzieht, verliert die besten Fachkräfte an die Konkurrenz. Das Thema New Work ist wichtiger denn je – für große wie kleine Unternehmen. Deshalb stellt das mehrWERTen-Team das Jahr 2020 unter das Motto „New Work – Die Arbeitswelt der Zukunft“. In einer dreiteiligen Vortragsreihe widmen wir uns den Chancen und Herausforderungen neuer, digitaler Arbeitsmodelle. Mit dabei sind wie immer hochkarätige Keynote Speaker und Unternehmer aus der Region, neue Inputs und Einsichten, spannende Diskussionen und Networking in bester Atmosphäre! Keynote: Dort arbeiten, wo andere Urlaub machen – das ist das Prinzip einer Workation. Dass Arbeiten aus dem Ausland sogar für Geschäftsführer funktionieren kann, hat Christoph von Külmer gezeigt. 2019 reiste er drei Monate um die Welt und stellte sich der Herausforderung, seine Kommunikationsagentur SportBrain von Neuseeland und China aus zu leiten. In seiner Keynote spricht er über seine Erfahrungen und erklärt, was es beim Thema Workation zu beachten gilt! Weitere Themen und Vorträge: Christoph Biermann (Versino Projects GmbH): Film ab: Bei Online-Meetings immer Kamera an! Bei dem Software-Unternehmen Versino finden Meetings meist online statt. Damit dieses Konzept erfolgreich ist, gelten klare Regeln für das gemeinsame Miteinander. Christoph Biermann erklärt, wie digitales Arbeiten im Team bei Versino möglich wird – und welche Rolle Kameras dabei spielen. Markus Holzmann (GenialData GmbH): Personalverwaltung mit Kinderwunsch – Nachwuchs kann gefördert werden. Mutterschutz muss für Unternehmen im digitalen Zeitalter kein Problem mehr sein: In einer digitalen Personalabteilung lassen sich viele Tätigkeiten in flexiblen Arbeitsmodellen ausführen. In seinem praxisbezogenen Vortrag stellt Markus Holzmann neue Impulse und Ansätze vor, um dem Fachkräftemangel ideenreich zu begegnen! Wolfgang Schmid (Schmid Frank Rechtsanwälte): Homeoffice vs. Mobiler Arbeitsplatz – Was sind die rechtlichen Anforderungen? Telearbeit bzw. Homeoffice und mobile Arbeit unterscheiden sich durch rechtliche Regelungen. Die gerade in neuer Fassung verabschiedete Arbeitsstättenverordnung gilt beispielsweise nur für die Telearbeit, nicht aber für mobile Arbeit. Was heißt das für Unternehmen – und was sind die rechtlichen Anforderungen?   Weitere Details zur Veranstaltung finden Sie HIER oder im nachfolgenden Flyer    
>> mehr lesen

Tag der offenen Tür Uni Augsburg ()
Terminrelevante Großveranstaltung Universität Augsburg 11.07.2020 | ganztägig Universität Augsburg, Universitätsstraße 2, Augsburg Jubiläum "50 Jahre UniA" 11. Juli 2020: Die gesamte Universität öffnet sich mit einem vielfältigen Programm allen Interessierten. Weitere Informationen folgen auf www.uni-augsburg.de!
>> mehr lesen


Kampagne #dahoam Wittelsbacher Land zum Shop
Kampagne #dahoam Wittelsbacher Land zum Shop

Haben Sie Fragen? Benötigen Sie Hilfe? Wir freuen uns Ihnen weiterzuhelfen. 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Made with RegioWebsites